Schlagwort-Archiv: schädliche Erreger

Die Erkrankung Alzheimer wächst weiter

Aktuell sind knapp 35 Millionen Menschen an Alzheimer erkrankt, so berichtet die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Jedes Jahr wächst die Zahl um 7,7 Millionen Menschen an. Forscher fanden nun heraus, dass die Krankheit bereits ausbricht, bevor sich überhaupt Symptome bemerkbar machen – sie schätzen, dass sie bereits 10 bis 20 Jahre im Voraus ausbricht! Die Angst vor der Krankheit ist groß, doch wie kann man sich schützen?

 

Die Erkrankung Alzheimer vorbeugen

 

Ein Löffel mit Arganöl gegen Alzheimer und fürs Wohlbefinden

Doch hierbei kann Arganöl eine präventive Stellung zur Alzheimererkrankung einnehmen. Wie das?

Stellen des Gehirns werden durch Instabile Moleküle beim Kampf gegen Eiweißstrukturen zerstört. Das Arganöl kann durch seine anti-entzündliche Wirkung gefährlichen Entzündungen vorbeugen, die Zellen werden dabei beschützt.

 

Außerdem unterstützt Arganöl die Fresszellen und trägt dabei zur Eliminierung schädlicher Erreger bei.