Ruhe und Entspannung für den Körper

 

 

Nach einem anstrengenden Tag ist der Körper ausgepowert und müde. Die Muskeln, die sich dadurch verspannen können sind schmerzhaft. Jedoch können sie dank einer Schulter- und Rückenmassage, diese ein Ende machen.

 

Lehnen Sie sich zurück, sorgen Sie mittels Kerzen und leiser Musik für eine warmherzige Atmosphäre.

 

 

Öle

Wofür sind Massagen gut?

 

Massagen gelten als Behandlung des Körpers und werden entweder mit den Händen oder mit Hilfsmitteln getätigt. Gleichzeitig werden auch Geist und Seele stimuliert. Die Massage ist keine Erfindung aus der heutigen Zeit. Bereits in der Antike wurde das Massieren für die Medizin oder für das eigene Wohlbefinden angewendet.

 

Massagen bewirken:

 

  • Lockerung und Belebung der Muskulatur
  • Förderung der Selbstheilungskräfte des Körpers
  • Beweglichkeit von steifen Gelenken
  • Anregung der Durchblutung und den Lymphfluss
  • Stärkung des Bindegewebes
  • Unterstützung von verletzten Körperteilen

 

Außerdem wird durch Massagen die Psyche positiv beeinflusst, da sie Erschöpfung, Stress, Unruhe und Ängste abbauen können. Diese Behandlungserfolge sind wissenschaftlich und medizinisch bewiesen.

 

 

Massage-Techniken zwischen West und Ost

 

Im westlichen Teil werden Massagen für gesundheitliche Zwecke getätigt, um beispielsweise Muskelverspannungen zu lösen, Schmerzen zu lindern oder die Haut und Bindegewebe zu stärken.

 

Die gewöhnlichen Massageformen sind:

 

  • Schwedische Massage
  • Bürstenmassage
  • Unterwassermassage
  • Reflexzonenmassage
  • Lymphdrainage

 

In den östlichen Gebieten werden Massagen für den Körper und die Seele ausgeführt. Dort wird die Konzentration auf die Energiebahnen im Körper gelegt, um so Verspannungen zu lindern.

 

Die gewöhnlichen Massageformen sind:

 

  • Ayurveda-Massagen
  • Shiatsu
  • Akupressur
  • Thai-Massage

 

 

Verwenden Sie Arganöl für eine wohltuende Massage

Unser Tipp:

Verwenden Sie an einem ruhigen Abend beim Massieren zusätzlich Arganöl. Mit Hilfe von Arganöl schaffen sie nicht nur ein Wohlbefinden, sondern pflegen ebenfalls Ihre Haut. Sie verleihen Ihrer Haut einen natürlichen Glanz und können Ihren Körper vor schmerzhaften Beschwerden befreien. Grundsätzlich wird das Massieren mit dem Öl bevorzugt nicht umsonst werden bei Massagesalons ebenfalls Öl angewendet.

 

 

 

Posted by ceo | in Allgemein | No Comments »

Comments are closed.

Gratis Enthüllungsreport

Argan-Öl...

kostbare Vital-Rarität

für magische

Gesundheitskräfte

und strahlende

Attraktivität

    JA!

Ich nehme Ihr Gratis-Angebot

an und will die ultra verjüngende

Eigenschaft des ARGANÖL's

entdecken.

 

Name:

 

E-Mail:

 

    Ich akzeptiere die AGB's.

Meine Daten werden nicht weiter-

gegeben.

Formular wird gesendet...

Es ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Was begeisterte Kunden zu

ARGAN-Produkten sagen!

M. Fuss aus Dresden:

"ARGAN-ÖL für die Figur...

eine wahre Entdeckung!"

Mit Diäten nahm ich

zwar ab, aber die Pfunde

kehrten schnell zurück.

Ich befolgte Ihren Rat und

nahm täglich einige Wochen

lang Arganöl ein. Dabei

verlor ich...

...mehr

Vorteile

Krankheiten

Kontakt

Videos

AGB's

Impressum